Macbook Festplatte ersetzt

Die Festplatte in meinem Macbook ist mit 120GB nun endgültig an seine Grenzen gestoßen. Etwas Neues musste her. Nach kurzer Rechereche ist es diese 500 GB Platte von Seagate geworden.

Wie das mit dem Umbau geht habe ich kurz verfilmt.

Nachdem die neue Platte im Bauch ist, geht der Restore dank TimeMachine kinderleicht:

  • von der Leopard DVD booten
  • mit Hilfe des DiskUtility die neue Platte formatieren
  • unter Utilities, “Restore from Backup” auswählen
  • sicherstellen, dass die TimeMachine Platte angeschlossen ist und das entsprechende Backup auswählen
  • auf die neue Platte restoren.

    Nach 2 Stunden war alles gegessen.

    Tags: ,