iPhone mit mehreren Google Kalendern syncen

Ich habe zwei Kalender, die in meinem Account bei Google wohnen. Über das ActiveSync-Protokoll (aus der Exchange-Welt bekannt) will ich beide Kalender “Over-the-air” auf dem iPhone verwalten können… und das bitte schön in Echtzeit und ohne manuelle Eingriffe.

Als erstes wird das Google-Konto als neues “Microsoft-Exchange”-Konto angelegt.

Nach dem Speichern den Kalender aktivieren. ACHTUNG, dadurch werden lokale Kalender gedropt. Öffnet man nun die Kalender.app wird man feststellen, dass nur der eigene Standardkalender, nicht aber abonnierte Kalender angezeigt und gesynct werden. Nach etwas Suchen auf der Google-Seite habe ich die passenden (leider nicht ganz vollständigen) Hinweise gefunden.

Man surfe mit dem iPhone http://m.google.com/sync an, soweit die Doku. Doch nun grinst einen folgende Meldung an:

Der Trick ist, wie so oft bei den Google-Produkten, die Sprache über den angezeigten Link auf “English (US)” zu ändern. Im Anschluss ist alles ganz einfach: Das entsprechende Endgerät auswählen und die gewünschten Kalender anhaken.

Speichern, ausloggen, Safari zu, Kalender.app öffnen, kurz warten und glücklich sein! (grin3)

Tags: ,