Ersthelferlehrgang – 1. Tag

Heute war die erste Veranstaltung unserer Ersthelferschulung. Mein Arbeitgeber lässt einige Mitarbeiter in 8 Doppelstunden ausbilden.

Wir saßen mit 14 Leuten in einem Meetigraum und haben uns auf den neusten Stand bringen lassen.

Durch meine Zivizeit beim Malteser in Koblenz habe ich schon an der ein oder anderen Ersthelferschulung teilgenommen.

Es ist wirklich erstaunlich, wieviel sich seit den 5 Jahren geändert hat:

  • es gibt wohl bahnbrechende Neuerungen in der HLW (anderer Rhythmus)
  • der Ersthelfer wird nicht mehr auf die Pulskontrolle geschult (lediglich Atmung checken und im Zweifel anfangen zu drücken) -> ob das so sinnvoll ist bleibt fraglich!
  • auf das Thema Diabethis wird offiziell wohl auch nicht mehr eingegangen

Unser Ausbilder war mit Herz und Seele dabei… es gab viel zu schmunzeln. Freue mich schon wieder auf morgen!

"Achtung, ich schocke!" 8-)

Tags: ,