Formel 1 in Singapore – der Plan

Ich wollte schon immer mal zu einem Formel 1 Rennen. Und bei unserem letzten Besuch im März in Singapore habe ich mit Daniel gesponnen und wir haben uns zum Rennen im September verabredet. Und jetzt wird es tatsächlich Wirklichkeit: Daniel hat heute die Tickets eingesammelt.

Nach einigen Beratungsgesprächen mit dem Formel 1 Experten Thomas, haben wir uns für Zone 4 Walkabout Tickets entschieden. Hiermit haben wir Zugang zu ca. 50% der Strecke. Einen festen Sitzplatz gibt es nicht, aber man kann (dank des Stadtkurses) sehr nah an der Strecke stehen und das Rennen beobachten. Um das Renngeschehen immer im Blick zu haben, habe ich mich spontan für die Anmietung eines FanVision entschieden. Auf dem kleinen Gerät kann man neben der Liveübertragung alle relevanten Daten abrufen.

Das Rahmenprogramm passt auch: Linkin Park, Shakira, Singapore Sling, Tiger Beer, …

Ja, ich zähle bereits die Tage und freue mich schon unheimlich auf die Familie Schmidt und deren jüngstes Mitglied!

Tags: ,