Wandern mit Kleinkindern – die richtige Trage

deuter_kid_comfort_2Wenn man gerne mal auf Abwegen unterwegs ist und sein Kind gerne mitnehmen möchte, kommt man um eine Wandertrage nicht herum.

Wir haben uns mehr oder minder intensiv mit dem Thema beschäftigt und uns einige Tragen angesehen und (mit Kind!) ausprobiert. Letztendlich ist es die KidComfort2 von Deuter geworden. Bereits seit einigen Jahren besitzen wir Deuterrucksäcke und sind mit der Qualität und dem Tragesystem sehr zufrieden.

Deuter bietet die Trage in 3 Varianten an:

* KidComfort I : Kompkate Trage mit einfachem Tragesystem
* KidComfort II : Kompakte Trage mit Variflex Tragesystem
* KidComfort III: Komfortable Trage mit integriertem Sonnendach und Variflex Tragesystem

Wir haben lange zwischen KidComfort II und III hin und herüberlegt und uns dann doch für das kompaktere (und leichtere) Modell entschieden, da die große Trage, gerade wenn man das Teil mal im Auto oder sogar im Flieger transportieren möchte, sehr sperrig ist.

Die Qualität ist erwartungsgemäß gut. Die Sitzfläche lässt sich auf die Größe des Kindes gut einstellen und der Kleene fühlt sich offensichtlich sehr wohl. Etwas Stauraum für den üblichen Windelkram und eine Trinkblase gibt es auch. Das Auf- und Absetzen mit Kind muss man etwas üben. ;)

Das Sonnendach muss für die KidComfort II seperat erstanden werden.

Die Tragen sind für (sitzende) Kinder bis 18kg geeignet.

Tags: , , ,