Weinwanderungen im Raum Stuttgart

Inzwischen wohne ich seit nahezu 10 Jahren im Ländle und war noch NIE auf einer Weinwanderung. Das hat sich an diesem Wochenende geändert, denn wir haben den Uhlbacher Götzenberg bezwungen.

Wie funktioniert das Ganze? Viele viele Leute treffen sich irgendwo und wandern ungezwungen durch die Weinberge. Alle paar hundert Meter steht ein Weinstand an dem unterschiedliche Weine der lokalen Winzer/Genossenschaft angeboten werden. Auf einem kleinem Pass lässt man sich jede Station quittieren und wird damit am Ende mit einem kostenfreien “Zehntele” belohnt. Vorausgesetzt, man findet den Schein noch. :/

Die Tour war suuuper! Nicht nur das Wetter, sondern auch das Umfeld hat gepasst. Man schlotzt immer wieder hier und da ein “Zehntele”, entspannt sich im Weinberg und genießt Sonne und Ausblick. Das war definitiv nicht die letzte Tour dieser Art. Weinwanderungen in Süddeutschland findet man am besten bei http://www.weinwanderung.net.

photo

photo

photo

IMG_3261

IMG_3259

IMG_3258

IMG_3253

Tags: ,