Koffer für den DJI Phantom 2

In der kommenden Woche geht es mit dem Flieger auf die Südinsel. Es wurde also allerhöchste Zeit für eine ordentliche Kofferlösung für den Phantom.

Nach etwas Recherche wurde es ein PeliCase 1600. Peli ist bekannt für unkaputtbare Kofferlösungen, die auch im militärischen Bereich zum Einsatz kommen. Passt ja irgendwie. 😉

Der Koffer wird mit vorgestanztem Schaumstoff geliefert, aus dem man sich nach belieben die benötigten Ausschnitte herausarbeiten kann. Das ging deutlich besser als gedacht.

Nun steht der Phantom wie eine 1 in der Hartschale, allerdings nehme ich die Props beim Transport ab, da für meinen Geschmack ansonsten zu viel Druck auf dem Kopter lastet. Alternativ könnte man auch ein paar Aussparungen aus dem Deckelschaumstoff schneiden. Da die Demontage der Props jedoch lediglich 10 Sekunden in Anspruch nimmt, habe ich mich erstmal dagegen entschieden.

IMG_5327 IMG_5326 IMG_5325

Tags: , , , ,