Google Reader

In Anlehnung an GMAIL hat Google nun auch einen RSS-Reader im Angebot.

Rein visuell macht das Teil einen guten Eindruck (aufgeräumt, inkl der bekannten Keyboard shortcuts), als ich jedoch gerade versucht habe meine Feeds per OPML zu importieren, ließ mich das Frontend glatte 5 Minuten warten:

Your subscriptions are being imported...

Uncool, wobei es gerade mal 25 Stück sind… da ist evtl noch Optimierungsbedarf. Ich bleib bei meinem Planet! Sollte man sich aber mal ansehen.

(via Lawblog)