Abschied von WEB.DE

Gestern war also mein letzter Arbeitstag.

15 Monate WEB.DE gehen zu Ende. Zeiten, in denen ich nicht nur tolle Kollegen kennenlernen durfte, sondern mich auch persönlich und fachlich sehr viel weiter entwickelt habe. Ich habe der Firma und den Leuten einiges zu verdanken, auch wenn ich das ein oder andere mal (sicher zu Recht ;) ) geflucht habe, spannend war es immer.

Zum Abschied haben mir meine Leidensgenossen Kollegen eine Friteuse geschenkt. Gut, so ein Ding wollte ich zwar schon immer mal haben, aber in meinen straffen Diätplan passt das nicht wirklich rein. Hab mich trotzdem tierisch gefreut. DANKE!!! Andi hat sein Versprechen vom Freitag eingelöst und ist mit Gitarre angerückt um mir ein Ständchen zu bringen… war geil, Ändi!

Meine gut 200 Webserver habe ich in treue Hände übergeben. Seid gut zu ihnen, sie waren es auch immer zu mir… An dieser Stelle möchte ich auch den 6 Azubis (die ich mit begleiten durfte) für ihre weitere Zukunft alles Gute wünschen. Macht euren Chef und mich stolz. ;)

Am 2.1. geht es dann beim Daimler in Stuttgart los. Bin sehr auf meine neuen Aufgaben und vorallem auf die neuen Technologien gespannt -> jajaja… da wird auch Windows dabei sein. ;)

Also liebe WEB.DEler, ich wünsche euch für alles was da kommen mag, alles erdenklich Gute. Ich bin bei Euch… :)

Ein paar Fotos von gestern, gibts hier.