PDA da

YIPIEHHHH!!!!

Lange hats gedauert, aber seit gestern hab ich ihn endlich!

Nach einigem hin und her mit UPS ist das Teil gestern in der Amalienbadstrasse aufgeschlagen.

Hier meine ersten Eindrücke:
Äußerlich macht das Teil echt was her, wobei ich es mir etwas kleiner und leichert vorgestellt hätte.

Von der Verarbeitung her gibt es wirklich nix zu meckern, lediglich die beiden Tasten an der linken Seiten (zum Aktivieren von Blauzahn und WiFi) sind etwas ungünstig angebracht. Hier bin ich mit meinen Pfoten das ein oder andere mal ungewollt drauf gedappt.

Als kleines Gimmick hat DELL einen CF TV-Tuner für den PDA springen lassen. Mit der eingebauten Antenne ist der Empfang durchaus befriedigend… ideal zum Fussball gucken in der frein Wildbahn! :) Wer mehr will, kann auch eine extrene Antenne, Kabel etc. anschliessen, dann ist die Quali echt erstklassig!

Leider ist bis gestern meine GPS-TMC Maus noch nicht eingetroffen. Loco war so nett und hat mir seine Blauzahn-GPS-Maus geliehen, so dass ich gestern schon loslegen konnte. Als Navi-Software hab ich mich erstmal für den Navigon MobileNavigator |4 entschieden. Das ist meines Wissens die einzige Soft, die TMC unterstützt.

Ich also gestern Abend direkt ins Auto und erstmal ein paar Runden durch Koblenz gedreht. War wirklich erstaunt wie genau das Teil ist. Die Uschi am Mikrofon lässt sich auch wirklich nicht aus der Ruhe bringen. Bin mal absichtlich etwas abenteurlich gefahren. Ich bin auch versehentlich mal in eine Einbahnstrasse eingebogen (hoffentlich ließt sie Rennleitung das nicht), wobei mich die Dame freundlich darauf hinwies, dass hier doch was nicht so ganz richtig wäre. :)

Nächste Woche werden dann hoffentlich weitere Tests mit TMC folgen. Bin gespannt, wie das tut.

Werde mich jetzt mal auf die Suche nach weiterer brauchbarer Software machen. Den Mini-Stumbler hab ich schon druff! ;)

Doch… bis jetzt bin ich wirklich sehr glücklich mit der Maschine! :) :) :)

Tags: