StudiVZ brennt die Bude ab

StudiVZ kommt aus den negativ-Schlagzeilen einfach nicht raus. Inzwischen ist das Portal seit Donnerstag offline und wird wohl vor Dienstag nicht wieder an den Start gehen.

Wer bis heute diesem Laden sein Vertauen schenkt, kann meiner Meinung nach seine Zugangsdaten auch direkt übers Radio durchsagen lassen.

Naja… muss jeder selber wissen.