Mittelohrentzündung ist scheiße

Die letzten drei Tage hat mich eine Mittelohrentzündung geplagt. Sowas hatte ich vorher noch nie. Ich war immer der Meinung: “Naja, so ein bissl Ohrenschmerzen, das geht schon…!” Pustekuchen… wenn es ja nur das Ohr wäre. Der gesamte Kieferbereich schmerzt -> feste Nahrungsaufnahme ist da quasi unmöglich. Die Höhrleistung auf der Seite ist gleich null, man kommt sich schon fast behindert vor.

Inzwischen hat sich die Lage beruhigt und es geht wieder aufwärts. Essen geht auf jeden Fall wieder, mit dem Hören hapert es noch ein bissl, aber das ist ja manchmal garnicht so unpraktisch! ;)

Wünsch ich keinem – sowas!