Premiere HD

Am Wochenende habe ich mich endgültig dazu durchgerungen Premiere zu abonieren. Wie es dazu kam? Nun, Premiere wird im kommenden Jahr die neue “24” Staffel zeitgleich zu den USA ausstrahlen, und das sogar in HD (1080i). Das kann ich mir nicht entgehen lassen und für 5 Euro oben drauf gibts die Bundesliga dazu. Fein.

Heute hat Premiere dann also geliefert… im Gegensatz zum Kollegen Lehr lief das alles recht zügig. Nach knapp 30 Minuten Sendersuchlauf des HD-Receivers habe ich nun knapp 400 Sender auf der Liste und die Karte war freigeschaltet.

Gut, dass heute abend gleich ein Champions League Spiel in hoher Auflösung ausgestrahlt wird. Der Unterschied ist eklatant… brilliante Farben, gestochen scharfes Bild. Der Rasen ist nun tatsächlich Rasen und keine grüne Tanzfläche mehr. Wahnsinn.