Freitag der 13.

Heute morgen kamen die Erinnerungen wieder hoch… Freitag der 13te. Damals war es der 13.5.2005:

Was ist passiert:

Wer saßen abends entspannt bei WEB.DE in der Cafete und haben den Kollegen TOSI verabschiedet. Ich war an dem Abend der bereitschaftshabende Admin und als einziger ausgeschlafen. Plötzlich kam Kris durch die Tür gestolpert und erzählte irgendwas von “Temperatur in den RZs steigt!”

Recht schnell wurde klar, dass es ein Problem mit der Klimatisierung gab. Ich erinner mich noch wie heute daran, wie PEHI (prozessbewusst wie eh und jeh) plötzlich mit einem “Abschaltplan” neben mir stand (wo auch immer er den her hatte). Irgendwann kam die Entscheidung, wichtige Systeme _schnell_ vom Netz zu nehmen. Unterstützt von vielen Kollegen aus dem Support hieß es irgendwann “Stecker ziehen”. In der Zwischenzeit hatte ich aufgrund des Datums meine Mühe die Eskalationen glaubhaft an die Männer zu bringen.

Irgendwann waren dann aber ca 10 Kollegen vor Ort und es wurde ein Schlachtplan zum Wiederanlauf geschmiedet. In den frühen Morgenstunden des Samstags liefen ein Großteil der damals ca. 1500 Maschinen wieder rund.

Eine wirklich starke Teamleistung, die uns die Firma mit einem rauschenden Fest dankte. (2 Bier/Person waren sogar kostenlos!!!)

Ja, dieses Ereignis kommt bei Treffen mit den Ex-Kollegen immer wieder gerne auf den Tisch…. unvergesslich!

Tags: