Mexiko – 7. Tag

  • ueberteuertes Fruehstueck
  • erste Runde am Strand
  • Alk am Pool

Fotos folgen!

Hola!

Gestern abend sind wir noch ganz fleissig an der Promenade lang flaniert und haben die ein oder andere Kneipe von Vallarta unsicher gemacht! Das ganze erinnert hier von der Atmosphaere schon sehr an Mallorze – nur, dass es etwas mehr Klasse hat! ;)

Die Preise sind allerdings sehr saftig – zumindest fuer mexikanische Verhaeltnisse! Man hat sich hier anscheinend zu recht darauf eingestellt, den einfallenden Ami so richtig zu melken! 8-)

Heute morgen haben wir uns dann erstmal ein ueberteuertes Fruehstueck in der "Tutti Frutti"-Bar reingezogen. Das war nix… leider hatten wir den LonelyPlanet vergessen, sodass wir keine "guenstige" Location zur Hand hatten. Morgen wird alles besser!

Im Anschluss haben wir ein wenig den Strand erkundet… und sind hier ein wenig auf und ab stolziert. Der Playa im Zentrum der Stadt ist voellig ueberlaufen und alles andere als schoen. Die Leute liegen dicht an dicht und das Wasser ist nicht gerade einladend. :(

Morgen werden wir uns in Richtung "Punta de Mita" bewegen, wo das Wasser traumhaft sein soll. Hier wird dann auch hoffentlich eine Runde geschnorchelt und JetSki gefahren! :)

Nachmittags hat man sich fuer das gediegene Corona-trinken am Hotel-Pool entschieden. Hier liess es sich auf einer Liege im Schatten wirklich sehhhhhr gut aushalten!

Den Sonnenuntergang genossen wir ganz romantisch an der Promenade. Die meisste Zeit verbrachten wir damit, fremde Paaerchen zu photographieren. Koennte hieraus eine Geschaeftsidee entstanden sein! :)

Nach ein paar Minuten Bettruhe sind wir jetzt auf dem Weg in die Innenstadt… mal sehen was da heute noch so geht!

Melde mich morgen nach unserem Strandausflug wieder!

Hasta maña!

Tags: , ,