Platz für Lebensfreude?

Sorry, aber heute hat die CDU es bei mir nicht leicht.

Gestern lese ich (nicht nur) in der Stuttgarter Zeitung folgendes:

Die große Sause vor dem Stadion findet übrigens nur beim Titelgewinn statt – andernfalls werden um 17.15 Uhr die Halteverbotsschilder und Imbissbuden weggeräumt und die Feier fällt ebenso aus wie der Empfang der Stadt.

Von vorne: Der VfB Stuttgart hat am Samstag eine gute Chance auf einen Championsleague Platz und mit etwas Glück holen die Jungs sogar die deutsche Meisterschaft. Die Mannschaft hat eine grandiose Rückrunde gespielt und, egal wie der kommenden Spieltag ausgeht, einen rauschenden Empfang verdient. Jetzt schneidet sich die Stadt eine mehr als verkrampfte Notlösung aus den Rippen und lässt im Zweifel sogar die Buden wieder abbauen anstatt die x-tausend Menschen gemeinsam vor der Leinwand fiebern zu lassen. WTF?

Dann lieber bleiben lassen. Soviel zum Thema Lebensfreude. (nono)

bildquelle: cdu-kommunalwahl.de

Tags: , ,