Archiv für Juli 2006

Urlaub

Sonntag, 30. Juli 2006

Ab Heute verabschiede ich mich für 2 Wochen in OFFLINE-Urlaub.

Am Mittwoch gehts dann mit Heike in Richtung Ostsee. Sind beide sowas von urlaubsreif!

Checkliste:

\* Klamotten im Auto *OK*
\* Schlüssel an Haussitter übergeben *OK*
\* Checkliste abgearbeitet *OK*
\* Losfahren *NOK*

Also… bis dann!

Sysadminday

Freitag, 28. Juli 2006

Heute ist es mal wieder soweit. Der Tag der SystemAdministratoren.

Hier hat bis dato noch niemand dran gedacht. 🙁

Von meiner Seite geht eine große Dankeswelle an alle Admins da draußen. Besondere Anerkennung gebührt den ehemaligen Kollegen in Karlsruhe. 😉

GeIsotoppt

Donnerstag, 27. Juli 2006

Heute Abend hatte ich das Vergnügen, Kris ein wenig durch die Stuttgarter Innenstadt zu lotsen. Zum Standardprogramm gehörten: Döner bei Ützel Brützel, flanieren über die Theodor-Heuss-Strasse, ein Besuch auf dem original Hamburger Fischmarkt und eine runde Urlaubsfeeling auf dem Sky Beach.

War cool mal wieder über alte und neue Zeiten zu tratschen. 😉

Bye, bye Dan!

Donnerstag, 27. Juli 2006

Tjo, unser Herr Schmidt hat uns heute in Richtung Singa verlassen. Die Frauenwelt in Koblenz kann aufatmen.

Also mein Lieber, halt dich. Wir sehen uns dann im Januar!

Praktikant gesucht

Mittwoch, 26. Juli 2006

Ich suche ab sofort einen Praktikanten. Infos zum Thema findet man auf der Job-Seite von DC. Bewerbungen bitte ausschließlich über diese Seite. Fragen vorab beantworte ich gerne unter martin.eichenberg@daimlerchrysler.com .

Doch alle gleich

Montag, 24. Juli 2006

Ich liebe Netzwerker, die _mal schnell_ was umstecken und damit ein RZ mit x-tausend Systemen für 2 Stunden lahm legen!

Nur einmal… 😉

1947

Sonntag, 23. Juli 2006


Diese Zahl hat mich fast 20 Jahre meines Lebens begleitet. Es war unsere Telefonnummer in Winningen. Ich überrasche mich immer wieder, genau zu dieser Uhrzeit auf die Uhr zu sehen… definitv _KEIN_ Zufall!

Fanclubmitglied

Sonntag, 23. Juli 2006

Nach 26 (Mist) inzwischen schon 27 Jahren bin ich heute erstmalig einem Fanclub beigetreten. Ich bin offizielles Mitglied des „Fanclubs der Nationalmannschaft“ des DFB. Jawoll!

Die Vorteile liegen klar auf der Hand, und ich bin bestens für die EM 2008 in der Schweiz gerüstet!

< sing >So sieht n Sieger aus…< /sing >

Der Wahnsinn

Sonntag, 23. Juli 2006

Nachdem ich ja am Freitag begonnen habe gegen die Ameiseninvasion auf der Dachterasse vorzugehen, kann ich eine vorzeitige Erfolgsmeldung abgeben. Ohne jegliche Kolateralschäden habe ich das Nest ausgerottet. Auf der gesamten Terassenfläche zeigt sich keine einzige Ameise mehr.

Ich bin begeistert von dem Zeug.

Massenmord…

Freitag, 21. Juli 2006

… bei mir im Garten.