Archiv für März 2010

Das Tomatensaft Mysterium

Samstag, 27. März 2010

Weil es gerade so gut passt (sitze in München am Fluchthafen):

Allen, die hin und wieder mal mit dem Flieger unterwegs sind kann ich das Buch „Das Tomatensaft-Mysterium: Fliegen in der Comedy Class“ empfehlen.

Ja, auch ich bin kein Fan von Thomas Hermanns, aber das Buch ist eine amüsante Lektüre für zwischendurch und beschreibt die Tücken und Mysterien einer Flugreise: von der Buchung, bis zur Landung.

Friendticker

Samstag, 13. März 2010

Seit ein paar Tagen befindet sich Friendticker in der Beta-Phase. Ich darf, zusammen mit ein paar hundert anderen, den Dienst bereits testen.

Es handelet sich bei FT um einen locationbased Service. Gowalla und FourSquare sind die unmittelbaren Mitstreiter. Es gibt jedoch einen entscheidenden Unterschied: der Plan ist, die User für regelmäßige Check-Ins zu belohnen. Das heißt: Ich checke 10 mal in meinem Lieblingskino ein und bekomme als „Stammgast“ beispielsweise eine Cola umsonst. So ist zumindest der Plan … die Locations müssen hier natürlich mitspielen.

Die Funktionalität der App ist aus meiner Sicht noch sehr Beta. Die Optik ist nicht ganz mein Fall … zu unübersichtlich, nicht intuitiv. Die Eincheckradien sind viiiiiel zu groß. Ich stehe am Schlossplatz und kann mich in Locations bis tief in den Stuttgarter Westen einchecken. Locations anlegen kann man nicht. So wie ich das sehe ist die Datenbasis Qype.

Anfangs wird es lediglich eine iPhone App geben. BlackBerry und Android sollen bald folgen.

Meine Wishlist:

\* checkin-Radien deutlich verkleinern
\* optional fotos attachen
\* tiefere qype integration (aus FT direkt Wertungen vergeben)
\* allgemeine Stabilität und Geschwindigkeit erhöhen 😉

Der Dienst hat aus meiner Sicht Potenzial … unter der Vorraussetzung, dass die Locations auf das Belohnungssystem eingehen. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es ankommen wird.

date_default_timezone_get() error nach Update auf PHP 5.3

Montag, 08. März 2010

Nach dem eben durchgeführten Update der PHP-Version auf 5.3.1 auf meiner Debian Kiste, begrüßten mich viele PHP-Seiten mit folgender Fehlermeldung:

date_default_timezone_get() [function.date-default-timezone-get]: It is not safe to rely on the system's timezone settings. Please use the date.timezone setting, the TZ environment variable or the date_default_timezone_set() function. In case you used any of those methods and you are still getting this warning, you most likely misspelled the timezone identifier.

Wie der errortext vorschlägt, reicht folgender Eintrag in der php.ini (je nach Zeitzone anpassbar)

[Date]
; Defines the default timezone used by the date functions
date.timezone = 'Europe/Berlin'

Ohne Scheiß – Schokoeis

Samstag, 06. März 2010

Genau so heißt das neue Programm von „Eure Mütter„, einem Stuttgarter Comedytrio mit inzwischen nationalem Ruhm.

Die 3 Herren präsentieren in ihrem abendfüllendem Programm eine Mischung aus Standup, Sketchen und Songs. Hier und da gehts auch mal ordentlich unter die Gürtellinie … aber mit Stil! 😉 Im Stuttgarter Theaterhaus sind die Vorstellungen oft Wochen im Voraus ausverkauft. Man sollte sich also frühzeitig um Tickets kümmern.

Monatlich veranstalten die Mütter in der Stuttgarter Rosenau die legendäre Mütternacht. Hier führen die 3 Jungs durch den Abend und präsentieren nationale Comedians. Muss man erlebt haben.

DVDs der vorherigen Programme gibt es hier.

Stuttgart 24h

Montag, 01. März 2010

Ein sehr gelunger Streifen 2er Studenten.

stuttgart24h from stuttgart24h on Vimeo.

(via Stuttgart-Blog)