Mit ‘a380’ getaggte Artikel

Zwei A380 im lowpass über dem Sydney Harbour

Sonntag, 31. März 2013

Um die frisch geschlossene Partnerschaft zwischen Qantas und Emirates zu zelebrieren, sind heute morgen zwei Airbus A380 in Formation über den Hafen von Sydney geflogen.

Neben diesem Video sind viele tolle Bilder von diesem recht seltenen Schauspiel entstanden.

Auf dem Jumpseat nach SFO und zurück

Samstag, 22. Dezember 2012

81CeVXYQQ1L._AA1500_Bereits vor einiger Zeit habe ich auf den letzten Flug des Ex Lufthansa Chefpiloten Jürgen Raps hingewiesen.

Inzwischen hat pilotsEYE.tv aus den letzten beiden Flügen FRA-SFO-FRA – auf einer A380 – einen Film in Spielfilmlänge produziert. Dieser Film richtet sich vorwiegend an Avionikverrückte, denn man erlebt den Flug aus 6 Kameraperspektiven im Cockpit. Immer wieder geben die Piloten detaillierte Einblicke in ihre Arbeit und erläutern die Technik des Fliegers: FMS, BTV, FIS werden gut erklärt. Nebenbei kann man den gesamten Funkverkehr verfolgen.

Das ist sicherlich nicht für jedermann spannend, ich finde das einfach nur saucool.

„Lufthansa 454 super, clear for takeoff – ready for departure!“

😎

P.S. offensichtlich waren es nicht seine ALLERletzten Flüge. Eine Dokumentation der wirklich letzten Reise findet man hier.

Eine Legende geht – der letzte Flug des Jürgen Raps

Donnerstag, 16. August 2012

Der letzte Flug des Lufthansa Chefpiloten Jürgen Raps. Ein schönes Filmchen.

A380 in Stuttgart

Freitag, 09. April 2010

Leute, holt die brennweitenstarken Objektive raus … es gibt in Stuttgart was zu schießen:

Die Deutsche Lufthansa kündigt heute an, dass Ende Mai / Anfang Juni Trainingsflüge auf dem neuen Airbus A380 durchgeführt werden. Im Rahmen dieser Session wird der „Bomber“ auch am 2. Juni 2010 in Stuttgart zu sehen sein.

Am 6. Juni wird die „Frankfurt am Main“ die deutsche Fussballnationalmannschaft nach Johannesburg fliegen und dann den Linienbetrieb aufnehmen.

Update: Hier der genau Zeitplan für STR
02.06.2010 FRA 06:45 STR 07:25
02.06.2010 STR 08:40 ZRH 09:20

via wormulon