Mit ‘Auto’ getaggte Artikel

GoPro Testdrive

Donnerstag, 15. September 2011

Ich bin ein großer Fan der Alltagsvideographie. So musste nach mehrfacher Empfehlung eine wasserdichte Actioncam her: die GoPro Hero. Mit der handlichen HD Cam ist man in jeder Lebenslage „ready to shoot“. GoPro verkauft endloses Zubehör zu unverschämt hohen Preisen, aber damit lässt sich das Stück Hardware nahezu überall befestigen. So zum Beispiel am Auto.

Gestern habe ich einen kurzen Testdrive unternommen und verschiedene Verbaupositionen ausprobiert. There you go:

Heute kommen die Befestigungssätze für Bike und Helm. 😀

Abwrackprämie – ich komme

Freitag, 19. Juni 2009

Eben in der Tiefgarage entdeckt. Sehr kreativ.

Für Wolle

Freitag, 08. Mai 2009

Taxifahren rockt

Dienstag, 24. März 2009

Ich fahre nicht oft Taxi, aber extrem gerne. Nicht nur wegen der Bequemlichkeit, sondern wegen der Taxifahrer. Oft sind das nämlich Typen, die schon seit x Jahrzehnten durch die entsprechende Stadt kurven und einen schier unendlichen Informationsschatz besitzen.

Erst neulich hat mir einer in Stuttgart von Eskapaden der EX-Frau des BW-Ministerpräsidenten erzählt. Und das war wohl noch zu Zeiten in denen die Herrschaften ein Paar abgaben… _angeblich_ ging es da im Taxi heiß her. Besoffene, nette, blöde, versnobte Fußballer… brandheiße news rund um Stuttgart 21. Wie gesagt, eine unendliche Infoquelle. Ob die Infos allerdings zuverlässig sind… fraglich.

Jaja… und wenn es mal wieder über mich kommt, erzähle ich dem Fahrer, dass ich hin und wieder mal in Köln Taxi fahre und es dort sage und schreibe 30.000 Taxis gibt. (drunken)

Lebensmüde

Donnerstag, 05. Februar 2009

Gestern abend musste ich in Stuttgart-Wangen schnell noch ein paar Literchen tanken. Während ich am Zapfen war, tauchte die junge Tankstellenmitarbeiterin neben mir auf und leerte den Mülleimer. Plötzlich gingen bei mir sämtliche Alarmglocken an: „Dat Mädche hat ne Kippe im Mund!“. Auf meine Frage, ob Sie noch ganz gescheid wäre und uns in die Luft jagen wolle meinte Sie ganz trocken: „Ich passe ja auf!“. (nono)

Mail an den Tankstellenbetreiber ist raus… gröbst fahrlässig.

Neue E-Klasse vorgestellt

Montag, 12. Januar 2009

Gestern wurde auf der Detroit Motorshow die neue E-Klasse der Öffentlichkeit präsentiert. Neben einem überarbeiteten Design und neuen Motoren tritt das Modell mit coole neuen Features auf. Meine Highlights:

  • Spurassistent (gibt es auch im Actros)
  • Antimüdigkeits-Assistent
  • Fernlicht-Assistent
  • neues/erweitertes Radarsystem

    Detailiert Infos mit Bildern etc gibts hier.

  • A-Klasse da

    Freitag, 07. Juli 2006

    Am Mittwoch habe ich also meine A-Klasse in Rastatt abgeholt.

    Der Tag verlief wider erwarten völlig stressfrei. Mit der Bahn bin ich über Karlsruhe nach Rastatt gefahren. Ein Shuttle-Service bringt die Kunden direkt ins Kundencenter. Hier wird man (etwas übertrieben) freundlich empfangen und muss die letzten Papierdinge erledigen. Eine Anmeldung zur Werksführung war natürlich Pflicht. Hierbei läuft man über einen Steg über den Produktionsanlagen entlang. Ich finde es immer wieder faszinierend, dass die Führer wirklich auf JEDE Frage eine Antwort wissen. Doch… das war wirklich interessant.

    Im Anschluss meldet man sich am „Check-Out“ Schalter. Dann kommt der Moment auf den jeder Käufer wartet… der erste Blick-Kontakt zu seinem neuen Fahrzeug, wenn das Auto in die Abholhalle gefahren wird. Ein DC-Mitarbeiter fürht die Abholer zu ihrem Fahrzeug, erklärt sämtliche Features und macht die eigentliche Übergabe. Hier nimmt man sich wirklich sehr viel Zeit für die Kunden. Ich habe den Kollegen darauf hingewiesen, dass er sich das „klassische“ Kundengespräch bei mir sparen kann. 😉

    Nach einem Zwischenstopp in Karlsruhe (inkl. Besuch der ehemaligen Kollegen in der Brauerstrasse und Grillung bei el*loco) gings wieder nach Hause.

    Auto läuft prima, das Soundsystem ist der Wahnsinn, und ich bin hochzufrieden.

    Noch da

    Dienstag, 27. Juni 2006

    Ja… mich gibts auch noch. In den letzten Tagen hat, nicht zuletzt wegen der WM, mein Blog arg gelitten. In den nächsten Tagen wird das sicher nicht viel besser, aber wenn wir dann erstmal am 9. Juli Weltmeister sind, bin ich wieder mit Leib und Seele dabei.

    Nichts desto trotz will ich meinen heutigen Frust hier kurz loswerden:

    Mittwoch in einer Woche hole ich ja mein Auto in Rastatt ab. DC hat einen extrenen Dienstleister an der Hand, der zu ordentlichen Konditionen die Zulassung vornimmt. Laut DC-Infos kommt meine A-Klasse Übermorgen in den Innenausbau (hier wird dann auch der Brief gedruckt) und am Montag in die Sonderausstattungsmontage (da rollt das Auto endgültig vom Band). Gut, frühster Abholungstermin ist der 5.7. (besagter Mittwoch). Nun, der externe Dienstleister weigert sich, das Fahrzeug vor diesem Datum zuzulassen. Wäre ja nicht so schlimm, wenn ich nicht gerade für diesen Tag (12:00 Uhr) den Abholtermin vereinbart hätte.

    Supper, jetzt musste ich also den Termin auf 16 Uhr verschieben, um morgens noch die Schilder in Untertürkheim abzuholen. 🙁 Hatte mir fest vorgenommen den Tag völlig ohne Stress zu verbringen… daraus wird dann nun leider nix.

    A-Klasse

    Donnerstag, 15. Juni 2006

    Heute kam die Bestätigung: meine A-Klasse wird am 5.7. vom Band rollen.

    Die Übergabe wird am 7.7. in Rastatt stattfinden. Das ganze ist mit einer Werksführung verbunden. Heike und ich freuen uns drauf!

    MMS2BLOG

    Sonntag, 21. Mai 2006

    Hier klicken für Vollbild-Anzeige

    Grüße von der schönen mosel bei sonnenschein von h&m