Mit ‘foto’ getaggte Artikel

[SGP] Qualifying

Sonntag, 25. September 2011

Am Samstag findet klassischerweise das Qualifying statt. Im Vorfeld hat Shakira eine „faszinierende“ Performance hingelegt.

Wir standen wieder kurz hinter Kurve 13 und haben noch das ein oder andere Foto gemacht, auch von Schumi. Erwartungsgemäß hat Vettel die Pole geholt und kann heute den Pott mit nach Hause nehmen.

Heute geht’s dann zum Rennen.




[xmlgm ngg_gallery=3]

[SGP] Freies Training

Samstag, 24. September 2011

Gestern ging die Action also los. Daniel und ich sind mit sämtlichem Equipment (wir hätten einen Lastesel gebrauchen können) in Richtung Marina Bay gepilgert.

Die Anfahrt verlief völlig schmerzfrei und (wie in Singapore üblich) absolut geordnet. Am FanVision Stand haben wir unser mobiles Infotainmentdevice eingesammelt. Hierauf kann man sowohl sämtliche Kameraperspektiven als auch Renndaten in Echtzeit abrufen. Das Teil lohnt sich allemal.

Zu kämpfen hatten wir beide mit dem Klima. Es war selbst nach Sonnenuntergang immernoch unerträgliche schwül und heiß. Wir hatten nicht nur den Durst, sondern auch den Körpergeruch von zwei mongolischen Bergziegen.

Die Racingaction war gigantisch und ohne Ohrstöpsel hätten wir den Lärm der Motoren nicht aushalten können. Immerhin ballern die Kisten in knapp 10 Metern Entfernung mit gut 200 Klamotten an einem vorbei. Einige asiatische Mitfans waren da schmerzfreier.

Nach einer kurzen Orientierung haben wir uns für einen Stehplatz an Kurve 13 entschieden. Hier beschleunigen die Fahrzeuge nach einer scharfen Linkskurve auf die MarinaBay Bridge.

Im Anschluss hat Charice noch versucht uns mit ihren billigen Coversongs zu verwöhnen … ohne Erfolg. 😉

Hier ein paar Bilder und nochmal die beiden Youtube Videos.

P.S. Vetti und Schumi waren leider zu schnell für meine Cam, sodass ich den zukünftigen Weltmeister leider nur unscharf ablichten konnte. 🙁 Heute vielleicht.




[xmlgm ngg_gallery=2]

Bigair Stuttgart 2011

Dienstag, 04. Januar 2011

Ich habe das schöne Winterwetter genutzt und beim Bigair Training auf dem Cannstatter Wasen vorbeigeschaut.

In den letzten 2 Wochen wurde hier eine 36 Meter hohe Rampe aufgebaut. Seit heute stürzen sich dort wagemutige Snowboarder den Hang herunter. Der Schnee wurde mit 16 LKWs vom Söldener Gletscher importiert. Ob das so kostenoptimal ist?

Es waren erstaunlich viele Menschen an der Rampe und beobachteten die heute noch recht unspektakulären Hüpfer. Ich befürchte, dass morgen weitaus weniger anreisen werden … bei einem Ticketpreis von 35 € ein Stück weit verständlich.

Ein paar Fotos gibts hier.

HOWTO – Aperture Places mit externem GPS Logger

Sonntag, 09. Mai 2010

Zur Bilderverwaltung auf dem Mac verwende ich Apples Aperture.

Während unseres Afrika Trips haben wir via InstaMapper regelmäßig GPS Positionen geloggt und online gespeichert. Heute habe ich die gespeicherten Daten exportiert und das GPX-File in Aperture importiert. Soweit so schön. Wie bekomme ich Aperture nun dazu die Fotos anhand der Zeitstempel an die passenden Orte zu packen? Das war irgendwie nicht ganz so intuitiv, wie ich mir das vorgestellt habe, ging dann aber dank der Hilfe von David ganz leicht.

Kurz:

\* GPX Track importieren
\* auf der Map so weit reinzoomen, bis ein Teil des Tracks als Linie sichtbar wird
\* alle Bilder markieren, die auf dem Track platziert werden sollen
\* die Bilder auf eine beliebige Stelle des Tracks ziehen
\* bei der folgenden Abfrage auf „Assign Locations“ klicken
\* Spaß haben

Wenn alles gut geht (und vor allem die Zeiten von Kamera und GPS Device synchron waren) sieht das dann in etwa so aus.

A380 in Stuttgart

Freitag, 09. April 2010

Leute, holt die brennweitenstarken Objektive raus … es gibt in Stuttgart was zu schießen:

Die Deutsche Lufthansa kündigt heute an, dass Ende Mai / Anfang Juni Trainingsflüge auf dem neuen Airbus A380 durchgeführt werden. Im Rahmen dieser Session wird der „Bomber“ auch am 2. Juni 2010 in Stuttgart zu sehen sein.

Am 6. Juni wird die „Frankfurt am Main“ die deutsche Fussballnationalmannschaft nach Johannesburg fliegen und dann den Linienbetrieb aufnehmen.

Update: Hier der genau Zeitplan für STR
02.06.2010 FRA 06:45 STR 07:25
02.06.2010 STR 08:40 ZRH 09:20

via wormulon

Aperture 3

Montag, 15. Februar 2010

In der Vergangen Woche hat Apple mit Aperture 3 das lang ersehnte Major-Upgrade der Foto-Workflow Software an den Start gebracht.

Aperture 3 hat eine ganze Reihe neue Features im Bauch:

\* Faces
\* Places
\* neue Pinsel- und Abwedelwerkzeuge
\* Integration von HD-Film Material
\* neue Darstellungsoptionen
\* merklich schneller
\* …

Die Migration von Aperture 2 auf 3 hat bei meinen gut 20.000 Fotos fast 6 Stunden gedauert. Ansonsten kann ich nicht über Stabilitätsprobleme klagen.

Amazon bietet die Software für ein paar Euro weniger als Apple an: 89,- € (statt 99) für das Upgrade und 179,- € (statt 199) für die Vollversion.

Klare Empfehlung für Leute, bei denen iPhoto an die Grenzen stößt.

Eminem und Schweißfußrunde – die Bilder

Freitag, 23. Oktober 2009

Das könnte der Untertitel des grandiosen Mini-Experimenteworkshop bei Micha gewesen sein.

Die erste Runde war extrem wild, farbenfroh und actionreich:

Wonach es dann extrem chillig und etwas barfuß wurde:

Mir hat es megaviel Spaß gemacht. 🙂

10mm – erste Testshots

Dienstag, 18. August 2009

Heute bin ich nach der Arbeit losgezogen und habe in der City 1-2 Bilder mit dem neuen Teil geschossen.

I love it! 🙂

Media Markt Schnäppchen – Sigma 10-20mm 4-5,6

Dienstag, 11. August 2009

Endlich darf ich auch mal Schnäppchen schießen. Bin schon seit einiger Zeit um ein Superweitwinkel für die DSLR herumgeschlichen.

Als der MediaMarkt nun seine 19% Geschichte startete, witterte ich ein Zeichen. Nach Besuchen in 2 Mediamärkten hab ich das Sigma 10-20mm 4-5,6 EX DC HSM für satte 100 Euro unter dem üblichen Ladenpreis geschossen! Sensationell! (clap)

Einen Testbericht der Scherbe wird es in Kürze geben.

P.S. Der MM in Esslingen hat das weiße Macbook für schlappe 760 Euro rausgelassen. Wie die solche Preise machen können… verrückt.

Abwrackprämie – ich komme

Freitag, 19. Juni 2009

Eben in der Tiefgarage entdeckt. Sehr kreativ.