Mit ‘Pix’ getaggte Artikel

Eminem und Schweißfußrunde – die Bilder

Freitag, 23. Oktober 2009

Das könnte der Untertitel des grandiosen Mini-Experimenteworkshop bei Micha gewesen sein.

Die erste Runde war extrem wild, farbenfroh und actionreich:

Wonach es dann extrem chillig und etwas barfuß wurde:

Mir hat es megaviel Spaß gemacht. 🙂

Experimentieren am Sonntag

Sonntag, 29. März 2009

Ein paar weitere Versuche gibts hier.

Paris impressions

Samstag, 28. März 2009

Letzte Woche waren wir für ein paar Tage im schönen Paris.

Natürlich haben wir Fotos gemacht. Viel Spaß damit!

Für Tobe

Sonntag, 18. Juni 2006

[WM2006] Das war der Weltmeister *UPDATE*

Sonntag, 18. Juni 2006

Der gestrige Abend ist mit Worten kaum zu beschreiben. Deutschland hat gezeigt, wie ein angehender Weltmeister zu spielen hat. Mit offenen Augen und offenem Herzen hat die deutsche 11 einen Grundstein für die Endrunde gelegt.

Die Stimmung in Stuttgart lässt sich schwer beschreiben. Dagegen ist Karneval in Köln ein Kindergeburtstag. Die Leute lagen sich in den Armen… man hat gemeinsam gefeiert und gesungen. Der Autokorso auf der Theodor-Heuss-Strasse hat den gesamten Innenstadtverkehr für viele Stunden lahm gelegt. Beschwert hat sich niemand.

Ich freue mich schon auf die kommenden Tage und auf den 9.Juli… der Tag, an dem wir wieder Weltmeister werden!

(grin3)

Update: Fotos vom Kollegen Baumann gibts hier!

[WM2006] Eröffnungsspiel

Sonntag, 11. Juni 2006

Wie angekündigt sind wir (Daniel, Sepp und ich) am Freitag nachmittag auf den Stuttgarter Schloßplatz getingelt.

Die Stimmung war der Hammer. 60.000 Fans feierten den Auftakt der WM bei strahlendem Sonnenschein. Während des anschließenden Autokorsos auf der Theodor-Heuss-Strasse hatte man das Gefühl als hätte Deutschland mit dem ersten Spiel schon alles klar gemacht.

Ich werde jetzt wohl mehrmals die Woche dort anzutreffen sein. Wer Lust hat… Besuch ist immer willkommen. 😉

Sepps Bilder gibts hier.

[Wasserschaden] Fast geschafft

Donnerstag, 25. Mai 2006

Nach knapp 5 Wochen ist endlich Licht am Ende des Tunnels sichtbar. Gestern haben die netten Herren die Endmontage (Amaturen, Becken, etc) vollzogen.

Der Dreck und die gelassenen Nerven haben sich gelohnt: mir gefällts wirklich gut und so habe ich gestern erstmal ausgiebig geduscht… absoluter Luxus! 😉

Am Montag wird noch die Wand im Schlafzimmer gestrichen und am Dienstag kommt dann hoffentlich die Putzkolonne.

CLS Lokomotive

Mittwoch, 17. Mai 2006

Dieses feine Fahrzeug gab es heute in einer kleinen Tuningwerkstatt in Kirchheim zu sehen.

Cheffig!!! 8)

Ohne Worte

Dienstag, 09. Mai 2006

[Wasserschaden] Und kein Ende

Sonntag, 07. Mai 2006

Durfte heute mal bei Jutta duschen (DANKE!!!). Mit Waschlappen in der Küche ist kein Dauerzustand.

Ich mache 3 Kreuzzeichen, wenn der Dreck vorbei ist! (drunken)